• Betrachtungen
  • Wald, ein Betriebsausflug
  • Kunst.Fabrik.Garten
  • Spontaneitätsmaschinen
  • [måde] MORPH [maschine]
  • LICHT:ER:KLANG
  • Der Lauscher
  • Liquid Control
  • Der Reigen der Macht
  • Bee Support Art Festival

Viertelfestival Niederösterreich

Ein Projekt der Kulturvernetzung Niederösterreich

zurück
bewegte Welten

bewegte Welten

Hand- und Homemade in Projection

Ein Projekt von: Wilhelm-Christian Erasmus
Die kleinen bewegten Welten in den Vorgärten und an benachbarten Bächlein stehen im Zentrum der Betrachtung des Filmclub Drosendorf.
Ausgewählte und eingeschickte Arbeiten wie selbst gebastelte Kleinwindräder,
Mühlräder bei Wasserläufen aus Holz, Tretmühlen, Windspiele, schwimmende
Nussschalenschiffchen, Kreisel usw. in action werden mit Webcams aufgezeichnet.
Einen Monat lang werden dann in der Zeit von 21 Uhr bis 22 Uhr diese bewegten Welten in der Stadt projiziert. Sichtbar werden sie im historischen Kern von Drosendorf-Stadt auf Naturleinwänden wie Hausmauern, Granit pflasterplätzen,
Toren usw. Die Gäste sind eingeladen, die filmische Schau der Naturmaschinen bei einem Rundgang am Stadtplatz und den kleinen angrenzenden Gässchen
zu entdecken und zu bestaunen.
Am Ende der Veranstaltung findet die Naturmaschinenprämierung im GH Failler im Kinosaal unter der Leitung einer Expertenjury statt.
Alle eingesandten Arbeiten nehmen daran teil. Danach wird das Gemüseorchester den krönenden Abschluss für die bewegten Welten musikalisch in Szene setzen.

Mehr Projekte