• 5 Minuten vor 12
  • Schatzsuche mit dem Waldschratkind
  • Spontaneitätsmaschinen
  • Wa(h)re Natur im Palais Wild
  • Oxymora
  • Lit-walk
  • NATUR|MASCHINEN|KARUSSELL
  • Hänsel und Gretel
  • UM-Welten
  • Natur contra Umwelt

Viertelfestival Niederösterreich

Ein Projekt der Kulturvernetzung Niederösterreich

zurück
Wackelstein - Prothesen

Wackelstein - Prothesen

Bewegung für Granitsteine

Ein Projekt von: Renate Pittroff
Wackelsteine sind ein Produkt der natürlichen Erosion, die bewirkt hat, dass größere Granitsteine leicht zum Wackeln gebracht werden können. Da nicht jeder rein optisch als Wackelstein erkennbare Granitblock auch wirklich gut wackeln kann, ermöglicht es die Wackelstein-Prothese, diese unvollkommenen Steine mittels einer hydraulischen Konstruktion in die idealtypische Bewegung
zu versetzen. Für das Waldviertelfestival findet eine erste Versuchsreihe statt, in der im Maßstab 1:10.000 verschiedene Situationen erforscht und dokumentiert werden. Dazu werden handelsübliche Hydraulik-Bausätze genutzt und unter Zuhilfenahme des Know-hows von Maschinenbau-Technikern adaptiert und
getestet.
Als Ergebnis werden in einem Raum vier Granitstein-Ensembles aus der Blockheide im Waldviertel in verkleinertem Maßstab nachgebaut und mit hydraulischen Prothesen versehen und betrieben. Diese Ensembles werden über einen längeren Zeitraum öffentlich ausgestellt und können besichtigt werden. Endziel ist, die so getesteten Prothesen dann im Maßstab 1:1 an ausgewählten Blöcken in natura zu installieren.

Mehr Projekte